VR SecureGo plus: Zahlungen direkt freigeben für Android | iOS

Entwicklerin > Atruvia AG

VR SecureGo plus: Zahlungen direkt freigeben Jeder Beschreibung mit Google Übersetzer ins Englische (USA) übersetzen?Beschreibung ins Deutsche (Deutschland) zurückübersetzen DIE APP IM ÜBERBLICK: • zentrale App zur sicheren Freigabe von Kreditkartenzahlungen & Banking-Transaktionen• sehen – bestätigen – freigeben: Direktfreigabe statt TAN• neues, ansprechendes & nutzerfreundliches Design, bekannt aus dem OnlineBanking• Hoher Sicherheitsstandard• bis zu drei […]



VR SecureGo plus: Zahlungen direkt freigeben

Jeder

Beschreibung mit Google Übersetzer ins Englische (USA) übersetzen?Beschreibung ins Deutsche (Deutschland) zurückübersetzen

DIE APP IM ÜBERBLICK:

• zentrale App zur sicheren Freigabe von Kreditkartenzahlungen & Banking-Transaktionen
• sehen – bestätigen – freigeben: Direktfreigabe statt TAN
• neues, ansprechendes & nutzerfreundliches Design, bekannt aus dem OnlineBanking
• Hoher Sicherheitsstandard
• bis zu drei Geräte gleichzeitig für Banking-Freigaben nutzen

EINE ZENTRALE APP FÜR FREIGABEN

Die neue VR SecureGo plus App ist die zentrale Freigabe- und Sicherheitsanwendung für Authentifizierungen und Freigaben für alle digitalen Kanäle.

DIREKTFREIGABE STATT TAN

Für Transaktionen mit Kreditkarte und im VR OnlineBanking bzw. in der neuen VR BankingApp müssen keine TANs mehr eingegeben werden. Mittels Direktfreigabe werden die Forderungen im Handumdrehen bestätigt. Mit wenigen Klicks zum Ziel.

sehen – bestätigen – freigeben

Für Zahlungen über eine Banking-Software (FinTS) oder bei bereits bestehenden OnlineBanking-Anwendungen (über den Internet-Browser) kann es zur Anzeige einer TAN kommen, welche wie gewohnt eingegeben wird.

NUTZERFREUNDLICHKEIT UND DESIGN

Unser Ziel ist es, ein einheitliches Nutzererlebnis auf allen Kanälen zu schaffen. Die VR SecureGo plus App reiht sich im selben Design wie das neue OnlineBanking ein. Ein einheitliches und einheitliches Design fördert die intuitive Bedienung.

HÖHERER SICHERHEITSSTANDARD

Um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten, erfolgt die gesamte Kommunikation verschlüsselt. Die Ausführung von Transaktionen ist mit Ihrem selbstgewählten Freigabe-Code oder per Touch-ID/Face-ID gesichert.

BIS ZU DREI GERÄTE GLEICHZEITIG FÜR FREIGABEN NUTZEN

Über die Geräteverwaltung können Sie selbstständig bis zu drei Geräte registrieren (für Banking). Eine Freigabe können Sie auf jedem aktiven Gerät tätigen.

UND SO MACHEN SIE IHRE APP „VR SECUREGO PLUS“ IN NUR WENIGEN SCHRITTEN STARTKLAR:

Freischaltung der Banking-Funktionen:

Bitte beachten Sie, dass für eine erfolgreiche Freischaltung der Banking-Funktion Ihrer Bank das neue VR OnlineBanking sowie die App für die Freigabe von OnlineBanking-Transaktionen aktiviert sein müssen.
Wenn Ihre Bank die App noch nicht aktiviert hat, haben Sie bitte noch etwas Geduld.

• Laden Sie die App „VR SecureGo plus“ und legen Sie einen individuellen „Freigabe-Code“ fest. Dieser “Freigabe-Code” dient der künftigen Freigabe von allen Zahlungsaufträgen. Merken Sie sich Ihren Freigabe-Code gut. Sofern Sie diesen vergessen haben, muss die App zurückgesetzt und neu eingerichtet werden.
• Rufen Sie das VR OnlineBanking Ihrer Bank auf und klicken Sie auf „Datenschutz & Sicherheit“ -> „Sicherheitsverfahren“ -> „SecureGo plus“. Fügen Sie nun mit einem bestehenden Authentifizierungsverfahren ein neues Gerät hinzu. Im Folgeschritt WIRD Ihnen ein QR-Code angezeigt.
• Wählen Sie die Funktion in der App „Bankverbindung für Online-Banking freischalten“ und scannen Sie den (im VR OnlineBanking) angezeigten QR-Code. Bestätigen Sie abschließend sterben Einrichtung.
Die Aktivierung der App “VR SecureGo plus” ist abgeschlossen und die App einsatzbereit.

Für Kreditkartenzahlungen gehen Sie bitte wie folgt vor:

• Fordern Sie Ihren Aktivierungscode über die Website www.sicher-online-einkaufen.de an (zum Beispiel über den Link aus Ihrem VR OnlineBanking heraus)
• Falls Sie eine neue Mastercard® oder Visa Karte (Debit- oder Kreditkarte) beantragt haben, wird Ihnen Ihr persönlicher Aktivierungscode automatisch in Ihrem elektronischen Postfach oder per Brief zugesendet.
• Gehen Sie anschließend auf die oben genannte Internetseite und geben Sie erneut Ihre Kartennummer sowie den Aktivierungscode ein.
• Starten Sie dann die App, legen Sie Ihren persönlichen Freigabe-Code fest und geben Sie auf der oben genannten Webseite Ihre in der App angezeigte neue „Kreditkarten-Kennung“ ein.
• Im letzten Schritt bestätigen Sie bitte die Registrierung mit der TAN, die Sie unmittelbar als Nachricht erhalten.

Tipps und Hilfe rund um Freischaltung und Verwendung der VR SecureGo plus App finden Sie auf vr.de/tipps.

DIE APP IM ÜBERBLICK:

• Zentrale App zur sicheren Freigabe von Kreditkartenzahlungen und Bankgeschäften
• sehen – bestätigen – freigeben: bequeme Direktfreigabe statt TAN
• Neues, ansprechendes & benutzerfreundliches Design, bekannt aus dem Online-Banking
• hoher Sicherheitsstandard
• Verwenden Sie bis zu drei Geräte gleichzeitig für Banking-Aktien

EINE ZENTRALE APP ZUM TEILEN

Die neue App VR SecureGo plus ist die zentrale Freigabe- und Sicherheitsapplikation für Authentifizierungen und Freigaben für alle digitalen Kanäle.

DIREKTVERÖFFENTLICHUNG STATT Bräune

Bei Transaktionen mit Kreditkarten und im VR OnlineBanking bzw. in der neuen VR BankingApp müssen keine TANs mehr eingegeben werden. Die Zahlungen werden in kürzester Zeit durch direkte Freigabe bestätigt. Mit wenigen Klicks zum Ziel.

sehen – bestätigen – freigeben

Bei Zahlungen per Banking-Software (FinTS) oder mit bestehenden Online-Banking-Anwendungen (über den Internetbrowser) kann eine TAN angezeigt werden, die wie gewohnt eingegeben wird.

BENUTZERFREUNDLICH UND DESIGN

Unser Ziel ist es, ein einheitliches Nutzererlebnis auf allen Kanälen zu schaffen. Die VR SecureGo plus App hat das gleiche Design wie das neue OnlineBanking. Ein einheitliches und wiederkehrendes Design fördert die intuitive Bedienung.

HOHER SICHERHEITSSTANDARD

Die gesamte Kommunikation ist verschlüsselt, um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten. Die Ausführung von Transaktionen wird mit Ihrem selbstgewählten Freischaltcode oder mit Touch-ID / Face-ID gesichert.

VERWENDEN SIE BIS ZU DREI GERÄTE GLEICHZEITIG ZUM TEILEN

Über die Geräteverwaltung können Sie bis zu drei Geräte selbstständig (für Banking) registrieren. Sie können auf jedem aktiven Gerät eine Freigabe vornehmen.

UND SO STARTEN SIE IHRE APP „VR SECUREGO PLUS“ IN NUR WENIGEN SCHRITTEN:

Freischaltung der Bankfunktionen:

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bank für eine erfolgreiche Aktivierung der Banking-Funktion das neue VR OnlineBanking und die App zur Freigabe von OnlineBanking-Transaktionen freigeschaltet haben muss.
Falls Ihre Bank die App noch nicht freigeschaltet hat, haben Sie bitte etwas Geduld.

• Laden Sie die App „VR SecureGo plus“ herunter und legen Sie einen individuellen „Freigabecode“ fest. Mit diesem „Freigabecode“ werden zukünftig alle Zahlungsaufträge freigegeben. Notieren Sie sich Ihren Freigabecode. Sollten Sie dies vergessen haben, muss die App zurückgesetzt und neu eingerichtet werden.
• Rufen Sie das VR OnlineBanking Ihrer Bank auf und klicken Sie auf „Datenschutz & Sicherheit“ -> „Sicherheitsverfahren“ -> „SecureGo plus“. Fügen Sie nun ein neues Gerät mit einer bestehenden Authentifizierungsmethode hinzu. Im nächsten Schritt wird Ihnen ein QR-Code angezeigt.
• Wählen Sie in der App die Funktion „Bankverbindung für Online-Banking freischalten“ und scannen Sie den angezeigten QR-Code (im VR OnlineBanking). Bestätigen Sie abschließend die Einrichtung.
Die Aktivierung der App „VR SecureGo plus“ ist abgeschlossen und die App ist einsatzbereit.

Bei Kreditkartenzahlungen gehen Sie bitte wie folgt vor:

• Fordern Sie Ihren Aktivierungscode über die Website www.sicherheit-online-einkaufen.de an (zum Beispiel über den Link aus Ihrem VR OnlineBanking)
• Wenn Sie eine neue Mastercard®- oder Visa-Karte (Debit- oder Kreditkarte) beantragt haben, wird Ihr persönlicher Aktivierungscode automatisch an Ihr elektronisches Postfach oder per Post gesendet.
• Gehen Sie dann zurück auf die oben genannte Website und geben Sie Ihre Kartennummer und den Aktivierungscode ein.
• Starten Sie anschließend die App, setzen Sie Ihren persönlichen Freischaltcode und geben Sie Ihre neue „Kreditkarten-ID“ ein, die in der App auf der oben genannten Webseite angezeigt wird.
• Bitte bestätigen Sie im letzten Schritt die Anmeldung mit der TAN, die Sie umgehend als Nachricht erhalten.

Tipps und Hilfestellungen zur Aktivierung und Nutzung der VR SecureGo plus App finden Sie unter vr.de/tipps.

Was gibt’s Neues

Vielen Dank, dass Sie sterben VR SecureGo plus nutzen.

Wir arbeiten ständig an Publikationen und veröffentlichen regelmäßig neue Updates.

Diese Version enthält folgende Anpassungen:
– Leistungsoptimierungen
– Textuelle Anpassungen

zusätzliche Information

Aktualisiert

14. Februar 2022

Größe

52M

Installiert

1.000.000+

Aktuelle Version

2.7.0

Benötigt Android

6.0 und höher

Inhaltsbewertung

Berechtigungen

Angeboten von

Atruvia AG


📥 Kostenloser Download dank aplicato.de bei Google Play

VR SecureGo plus: Zahlungen direkt freigeben Download | Herunterladen

VR SecureGo plus
VR SecureGo plus
Developer: Atruvia AG
Price: Free
Download für Apple iPhone und iPad
#SecureGo #Zahlungen #direkt #freigeben

Hat Ihnen diese Anwendung gefallen?

Klicken Sie auf eine Trophäe, um sie zu bewerten!

Durchschnittsrate 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bisher keine Abstimmung! Seien Sie der Erste, der diese App bewertet.

Verwandte Apps für Android | iOS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

VR SecureGo plus: Zahlungen direkt freigeben für Android | iOS